Datenschutz

Bei sehr schnellen Dokumenten besteht unsere Haupttätigkeit darin, persönliche Dokumente für Menschen in Europa, Teilen Asiens, den USA, Kanada und Teilen Südamerikas zu erstellen und bereitzustellen. Zu den von uns angebotenen Dienstleistungen gehören: „Kaufen Sie einen registrierten Führerschein, kaufen Sie echte Pässe, kaufen Sie Aufenthaltsgenehmigungen, kaufen Sie gefälschte Ausweise, kaufen Sie IELTS-Zertifikate, kaufen Sie NCLEX-Zertifikate und einige andere akademische und soziale Zertifikate. Diese können auch College-Zeugnisse enthalten. 

Alle oben genannten Dokumente sind persönliche Dokumente. Daher ist es für uns nur normal, im Rahmen des Verfahrens zur Erstellung ihrer persönlichen Dokumente einige persönliche Informationen von unseren Kunden zu sammeln. Dies bringt Sie jedoch auch dazu, die Art von Informationen zu verstehen, die wir von Ihnen erwarten können. Es sollten grundlegende Informationen wie Ihr Name, Ihr Geburtsdatum, Ihr Geburtsort, Ihre Nationalität, die Spezifikationen des Dokuments, das Sie kaufen möchten (z. B. die Kategorie des Führerscheins, den Sie kaufen möchten, oder die Punktzahl des IELTS-Zertifikats, das Sie erwerben möchten) sein kaufen wollen und so weiter). 

Auf der anderen Seite sind wir eine große Organisation und müssen unsere Integrität aufrechterhalten. Zunächst können Sie sicher sein, dass die Informationen, die wir von Ihnen zur Vorlage Ihres Führerscheins erhalten, privat bleiben. Dies gilt auch für alle anderen Dokumente. Zweitens sollten Sie uns darauf aufmerksam machen, wenn jemand von unserem Service vertrauliche Sicherheitsinformationen wie Ihre Kreditkartendaten von Ihnen anfordert. Es ist klar, dass solche Informationen wie Ihre Kreditkartendaten bei der Erstellung Ihres gewünschten Dokuments nicht hilfreich sind.

Wir auf unserer Ebene speichern Ihre Informationen auf unseren privaten Servern. Wenn Sie beispielsweise einen Führerschein bei uns bestellen, müssen Sie uns einige Ihrer persönlichen Daten wie Ihren Namen, Ihr Geburtsdatum usw. mitteilen. Um jedoch sicherzustellen, dass die Daten auf sicherem Wege gesendet wurden, stellen Sie sicher, dass Sie nur die auf dieser Website bereitgestellten Kontaktmaßnahmen verwenden. Dazu gehören: Unser WhatsApp-Link, unsere Kontaktformulare und unsere Chat-App. Dies sind sichere Mittel, um Dokumente an uns zu senden. Außerdem speichern wir Ihre Daten nicht länger als einen Monat auf unseren privaten Servern. Beachten Sie, dass Ihre Informationen für registrierte Dokumente wie die aller anderen Bürger endgültig in der nationalen Datenbank gespeichert werden. Daher können Sie uns Ihre Informationen jederzeit anvertrauen.

Wenn Sie einen Kommentar auf unserer Website hinterlassen, können Sie Ihren Namen, Ihre E-Mail-Adresse und Ihre Website in Cookies speichern. Diese dienen Ihrer Bequemlichkeit, damit Sie Ihre Daten nicht erneut eingeben müssen, wenn Sie einen weiteren Kommentar hinterlassen. Diese Cookies dauern ein Jahr.

Wenn Sie uns besuchenr Auf der Anmeldeseite setzen wir ein temporäres Cookie, um festzustellen, ob Ihr Browser Cookies akzeptiert. Dieses Cookie enthält keine persönlichen Daten und wird beim Schließen Ihres Browsers verworfen.

Wenn Sie sich anmelden, richten wir auch mehrere Cookies ein, um Ihre Login-Daten und Ihre Bildschirmauswahl zu speichern. Die Login-Cookies dauern zwei Tage, und die Cookies der Bildschirmoptionen dauern ein Jahr. Wenn Sie "Remember Me" auswählen, wird Ihr Login für zwei Wochen beibehalten. Wenn Sie sich von Ihrem Konto abmelden, werden die Login-Cookies entfernt.

Wenn Sie einen Artikel bearbeiten oder veröffentlichen, wird ein zusätzlicher Cookie in Ihrem Browser gespeichert. Dieser Cookie enthält keine persönlichen Daten und zeigt lediglich die Post-ID des gerade bearbeiteten Artikels an. Es läuft nach dem 1-Tag ab.

Kontaktieren Sie uns hier:

× Kontaktieren Sie uns auf WhatsApp